AURA Reading

Krieg ist eigentlich eine Aura?
Jeder Mensch hat eine Aura. Jeder hat schon einmal das Aurafeld eines anderen Menschen gespürt. Das Problem ist, dass dass die meisten Menschen solche Erlebnisse ignorieren oder zu etwas erhöhen, das sie nicht sind. Mystiker in allen Teilen der Welt sprechen davon, dass sie Lichtphänomene um sterbende Köpfe von Menschen sehen. Doch man braucht kein Mystiker zu sein, um sterben Aura eines Menschen sehen zu können. Jeder kann lernen, Auren klarer zu sehen und zu erfahren. Es erfordert nichts weiter als ein wenig Verständnis, Zeit, Übung und Ausdauer. Die Aura ist in erster Linie das Energiefeld, das alle Materie umgibt. Sie umfasst auch unseren physischen Körper.


Die Aura besteht aus mehreren feinstofflichen Körpern, nämlich dem Ätherkörper, dem Emotionalkörper, dem Mental- und dem Kausalkörper. Es gibt noch weitere Körper, die jedoch schwingungsmäßig eine so weite Dimension einnehmen, dass es unnötig ist, an dieser Stelle einzugehen. Je harmonischer this Körper miteinander in Verbindung stehen, ausgeglichener und möglicherweise auch gesünder ist der Mensch.